Flüchtlingskrise hautnah – Erfahrungsberichte

Flüchtlinge aus Kriegsgebieten suchen in Europa und in anderen Ländern Schutz. Zehntausende davon versuchten vor einiger Zeit, über Griechenland nach Europa zu kommen. Sie wurden mit Tränengas, Gummigeschossen und Rauchbomben empfangen. Auf der anderen Seite leben in dem Flüchtlingslager Zaatari im Norden Jordaniens fast 80.000 Geflüchtete unter schlechten Lebensbedingungen. Unsere Kollegen Cynthia und Saher haben …

Die Gute Minute Mai 2020 – der Lazarus-Effekt

In dem ganzen Corona-Chaos ist es momentan echt schwierig die positiven Seiten des Lebens zu beachten. Unsere Kollegin Katrin hat es trotzdem geschafft und erzählt euch in diesem Sendungshighlight von der Wiederentdeckung einer ausgestorbenen geglaubten Tierart. Auch verrät sie euch, wie der Feuersalamender von der derzeitigen Situation profitieren kann.

Interview: Markus Paul spricht über die Journalistentagung

Markus Paul ist neuerdings Dekan der Fakultät Medien an der Hochschule Ansbach. Außerdem ist er Organisator der Ansbacher Journalistentagung. Unser Reporter Lukas hat ihn nach der Veranstaltung getroffen. Im Interview erzählt er, wie es zu der Veranstaltung kam, warum so wenige Frauen auf der Bühne saßen und was sich durch den „Leitfaden für guten Journalismus“ …

Journalistentagung in Ansbach

Zehn Thesen für guten Journalismus hingen in den letzten Wochen vor der Bibliothek der Hochschule Ansbach. Hintergrund ist eine Journalismustagung, die am 22. November an der Hochschule stattgefunden hat. Dort haben zahlreiche Journalisten mit den Studentenüber die Zukunft des Journalismus diskutiert Unser Reporter Lukas war vor Ort. Mehr Hintergründe zu der Tagung bekommt ihr in …

Interview: Der erste Menstruationsladen

Stefanie Wagner ist 37 Jahre alt und hat den weltweit ersten Menstruationsladen eröffnet. Und das in Ansbach. In den Regalen sind Menstruationstassen und -schwämme zu finden, aber vor allem Stoffbinden. Letztere sind Stefanies ganzer Stolz, da sie die Binden selbst erfunden hat. ALMO nennt sich ihr eigenes Produkt – die ALternative MOnatshygiene. Unsere Kollegin Franziska …

Wie erlebst du Antisemitismus, Natalie? – Rabbit Radio Interview

Natalie ist Studentin an der Hochschule Ansbach. Wegen ihres jüdischen Glaubens hat sie schone viele Anfeindungen erfahren müssen. Nachdem wir in der letzten Sendung ihr Feature und ein kurzes Interview mit ihr hören konnten, gibt es das Interview jetzt hier in der vollen Länge.